PUBLIC SUBMISSION – 16.08.24

UNGENIERT – PUBLIC SUBMISSION – Das Original

Völlig UNGENIERT in Hamburg!

Ablauf und Inhalt des Abends

Die Public Submission ist eine Veranstaltung die den Raum, den Rahmen und die nötige Kompetenz bietet, intensive Stunden in der Welt der Unterwerfung, Dominanz, des Lustschmerzes und der Präsentation mit explodierender Lust zu erleben.

Public Submissen von UNGENIERT bietet die Möglichkeit euer Kopfkino, die Wünsche oder auch die Forderungen der führenden Parts, stilvoll und intensiv umzusetzen. Das Team von UNGENIERT steht für viele kleine (und große) Gemeinheiten gern helfend oder beratend zur Seite.

Während einer Public Submission können die Subs dem Wunsch der Herrschaft / dem eigenen Drang nach öffentlicher Vorführung, Inspektion, Bestrafung, Benutzung nachgehen, mit dem Wissen, jederzeit sicher und betreut zu sein.

Den Rahmen setzten wir an dem Abend für Euch, stilvoll, sicher, begleitet und moderiert. Eine Szenerie die euch mitziehen wird, obgleich ihr als Akteure zu sehen sein wollt, nur zuschauen wollt und im Nachgang eure eigene Session beginnt. Genießt in eurem Rahmen der Möglichkeiten und Wünsche Stunden von langersehnten BDSM Phantasien auf hohem Niveau.

Der Ablauf
Die aktiven Subs treffen um 19:30 Uhr ein und werden durch die Betreuerinnen auf das Event vorbereitet.
Die zuschauenden Gäste treffen um 20:00 Uhr ein und nehmen an der Bar direkt neben dem Spielfeld/Arena Platz und genießen einen kühlen Drink, nutzen die Zeit um sich auf den Abend einzustimmen.
Ca. 21 Uhr erfolgt die Begrüßung durch den Gastgeber Sir Alex und seine Sub Nicole.
Wir informieren die Gäste über den Ablauf des Abends. Im Anschluss werden die aktiven Subs einzeln den anwesenden Gästen mit ihren Vorlieben, Neigungen- und Tabus vorgestellt.
Das Kopfkino der Gäste wird ab jetzt langsam erkennbar, wird sich eine Sub mit ihren Vorzügen dem Publikum nah zeigen müssen, kann sie inspiziert, berührt, geprüft werden durch das Publikum? Welche Lust und Gier erfüllt bereits jetzt die Arena?
Die Subs werden dann durch den Gastgeber Sir Alex und seine Sub Nicole und Moderatorin oder seine Helfer/ Helferinnen auf die in der Arena aufgebauten Spielmöbel verteilt. Die Nähe zum Geschehen ist beeindruckend, selbst noch BDSM unerfahrene Leute werden sich in der Szenerie verlieren und zufrieden die steigende Lust genießen.

In der nächsten Szene unterstützen die aktiven Herren den Gastgeber Sir Alex und die Moderatorin bei der intensiveren Präsentation und Bestrafung der aktiven Subs. Hierbei sind disziplinierende, sadistische Handlungen genauso gerne gesehen wie sexuelle Benutzung.
Nach einer kleinen Pause und Stärkung der aktiven Personen, geht es direkt in das offene Spiel. Lebt eure Fantasien aus, spielt öffentlich oder zieht euch zurück, nehmt Kontakt zu den dominanten Parts auf, spürt die Nähe der devoten und/oder masochistischen Parts, macht den Abend zu etwas ganz Besonderem.
Ab dann steht es dem Publikum frei, sich selbst aktiver zu zeigen oder passiv die Lustschreie und dass Stöhnen der Subs zu genießen.

Organisatorisches / Wichtige Infos für AKTIVE Gäste
Jeder Herr wird im Vorfeld intensiv mit dem Gastgeber den Ablauf besprechen, alle GOs und Tabus werden besprochen und eingehalten. Gern kann auf spezielle Wünsche eingegangen werden, nur bitten wir um Verständnis, dass die letzte Entscheidung beim Gastgeber liegt. Nicht jeder Wunsch kann umgesetzt werden, da sonst der Rahmen des Events gesprengt wird.
Solo Subs – können sich vertrauensvoll an den Gastgeber wenden, ihnen wir für diesen Abend eine Betreuerin zur Seite gestellt, die auf die bedingungslose Einhaltung der Wünsche und Tabus achtet und der Solo-Sub bis zum freien Spiel nicht von der Seite weicht.

Sub mit Anwesenheit ihres Dom/Herrn -Während der Präsentation und dem geführten Spiel, steht jederzeit der Sub einer persönlichen Betreuerin zur Seite, die auf die Einhaltung der Tabus und GOs achtet. Die Betreuerin kann durch den führenden Part jederzeit eingewiesen und instruiert werden.

Aktive Teilnehmer /Herrn
Wir werden die aktiven Teilnehmer im Vorfeld genau über die Vorstellungen und Möglichkeiten für diesen Abend informieren und alle Fragen persönlich beantworten.

Zielgruppe
Niveauvolle Damen, Herren und Paare, die kompetente, stilvollen und öffentlichen Vorführungen obgleich aktiv oder passiv erleben wollen * BDSM Interessierte *BDSM Anfänger wie Fortgeschrittene *

Dresscode
Herren: schwarzer / dunkler Anzug
Damen: Sexy Dessous, sexy Abendgarderobe
Aktive Subs: nackt – maximal Hüftgürtel und Nylons – High Heels sind Pflicht

Tipps / Hinweise / Nützliches
Eine feine Auswahl an Knabbereien, Süßes und Obst steht für euch bereit.
Im Eintrittspreis sind Softdrinks, Wein, Sekt ODER Bier inkludiert.

How to
Annährung an Sub oder Doms – Ihr seid unsicher wie ihr Kontakt aufnehmen sollt, dann sprecht das Team von UNGENIERT an, wir geben euch Hilfestellung und vereinfachen die Kontaktaufnahme.
Sicher ist sicher: Ohne Gummi, ohne Handschuhe ( beim Inspezieren oder Anfassen ) ohne Sinn und Verstand wird keine Sub berührt!
Respekt – Höflichkeit und Respekt ist oberste Gebot.


WICHTIGE INFOS ZUR VERANSTALTUNG
Allen Erstbesuchern bieten wir bis 22:30 Uhr eine Führung an, bei der wir euch den kompletten Club zeigen.
Im gesamten Club gilt ein komplettes Handyverbot!
Das Mitbringen von Getränken ist nicht gestattet!
Weiterhin beachtet bitte, dass bei uns keine Kartenzahlung möglich ist.

Anmeldungen nehmen wir bis 21 Uhr zu Beginn der Veranstaltung entgegen, danach gilt der Abendkassen Preis:

Frauen 65,00 €
Herren 125,00 €
Paare 125,00 €

Wir freuen uns auf euer Kommen.
Euer Equinoxe Team

Teile dieses Event mit Freunden:
Event Details
Paare
Anmeldepreis
120,00 
Damen
Anmeldepreis
60,00 
Herren
Anmeldepreis
120,00 

Herren: schwarzer / dunkler Anzug
Damen: Sexy Dessous, sexy Abendgarderobe
Aktive Subs: nackt - maximal Hüftgürtel und Nylons - High Heels sind Pflicht

Direkt vor dem Club und in den umliegenden Straßen sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

Wir haben ausreichend abschließbare Spinde für jeden unserer Gäste. Gerne könnt ihr auch in Straßenkleidung kommen und euch dann bei uns umziehen.

Diese Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr und endet ca. 03:00 Uhr.

    Event Details